Expecco ALM expecco Patch Service

Aus expecco Wiki (Version 2.x)
Wechseln zu: Navigation, Suche

expecco ALM kann als Verteiler für expecco Patches verwendet werden.
Dies kann unter folgenden Situationen nützlich sein:

  • Ihre expecco Klienten laufen bspw. in einem abgeschiermten Netzwerk und können daher nicht auf den offiziellen Patchserver zugreifen
  • Sie möchten selbst bestimmen welche Patches an die expecco Klienten verteilt werden sollen und nicht


    Voraussetzungen für diese Funktion:
  • expecco >= 18.1.0 mit Patch ftp://download.exept.de/download/expecco/18.1.0/patches/0011_UpdatePatchesFromALM.expeccoPatch
  • expecco ALM >= 1.12.0


    Wenn Sie diese Funktion nutzen möchten, gehen Sie wie folgt vor:
    1. Melden Sie sich in expecco ALM als "admin" Benutzer oder Benutzer mit entsprechenden Rechten an
    2. Navigieren Sie nach "Einstellungen" -> "System" -> "Server"
    3. Dort finden Sie (ganz unten) die Einstellungen "expecco Patches Service" und "Verzeichnis"
    4. Aktivieren Sie "expecco Patches Service"
    5. Sie können das voreingestellte Verzeichnis verwenden, um in dieses Verzeichnis Dateien kopieren zu können benötigen Sie wahrscheinlich Adminrechte
    6. Alternative können Sie unter "Verzeichnis" einen benutzerdefinierten Pfad angeben

    Dieses Verzeichnis (auch wenn es das voreingestellte ist) benötigt folgende Unterverzeichnisstruktur:
    /%expeccoVersion%/patches/%PatchDateiname%.expeccoPatch
    /%expeccoVersion%/patches/%PatchDateiname%.info

    Mit konkreten Werten:
    /18.1.0/patches/0001_SeleniumWebDriverFixes.expeccoPatch
    /18.1.0/patches/0001_SeleniumWebDriverFixes.info


    Alle verfügbaren Patches finden Sie unter:
    ftp://download.exept.de/download/expecco/
    Kopieren Sie die gewünschten Patches von dort mit selber Struktur in Ihr lokales Verzeichnis.


    Bei den expecco Klienten müssen Sie jetzt Ihr expecco ALM / Lizenzserver als Patchserver angeben.
    1. Öffnen Sie expecco und öffnen Sie dessen die Einstellungen (unter Dateimenu "Extras" -> "Einstellungen")
    2. Gehen Sie zu den "Software-Aktualisierung" Einstellungen
    3. Tragen Sie unter "Patch Server" die Adresse Ihre expecco ALM / Lizenzserver ein. Dies sollte folgendermaßen aussehen:
  • http://expeccoalm.mycompany.de
  • http://192.168.0.215:8081
    Wichtig ist hierbei das voranstehende "http://" nicht zu vergessen.


  • Copyright © 2014-2018 eXept Software AG